Unternehmensgruppe seit 1950

ANTAN ist eine Unternehmensgruppe, die 1950 von Georg Faktor gegründet wurde, sich noch immer im Familienbesitz befindet und heute von seinem Sohn Robert Faktor erfolgreich geführt wird.

Mit ANTAN sind über 60 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Immobilienprojekten und Unternehmensbeteiligungen verbunden.

In der Gründungszeit haben wir uns zunächst mit Immobilienentwicklungen in Deutschland, hauptsächlich im Rhein-Main-Gebiet, befasst. Herausragende Projektentwicklungen dieser Zeit waren u.a. das City-Center in Aschaffenburg und das LSG-Hochhaus in Frankfurt-Niederrad.

Seit 1974 ist unsere Gruppe auch industriell tätig, mit der Übernahme von Unilever Israel und dem Ausbau zur Telma Group mit über 1.000 Angestellten und einen Umsatz von mehr als $ 200 Millionen im Jahr 2000.

Im Jahre 1985 erfolgte dann die Übernahme des Frankfurter Nordwestzentrums, eines damals maroden Einkaufszentrums in einem sozialen Brennpunkt der Stadt. Dieses Zentrum wurde in den Jahren 1986 bis 1991 konsequent zu einem überregionalen Anziehungspunkt mit 195.000 m² vermieteter Fläche entwickelt, wofür wir mehrere Auszeichnungen des International Council of Shopping Centers für die weltweit herausragende Revitalisierung eines Einkaufzentrums erhielten.

Neben unserem Kerngeschäft der Immobilienentwicklung und -verwaltung weiten wir unsere Aktivitäten seit Jahren in unterschiedlichsten Bereichen national und international aus. Derzeit sind wir in vier Ländern (Deutschland, USA, Israel, Polen) engagiert.